Himmelreich | Logo

Created jtemplate joomla templates

Neue Datenschutzerklärung DSGVO 2018
Wir sind verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu schützen und verwenden daher die von uns gesammelten Informationen über Sie unter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes. 

Was sind personenbezogene Daten? 
Unter personenbezogenen Daten verstehen wir Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Postanschrift hinzu kommen Abfragen von IP-Adressen. 

Weitergabe an Dritte 
Alle Daten, die Sie uns übermittelt haben, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir stellen Ihre Daten grundsätzlich nicht anderen zur Nutzung zur Verfügung, es sei denn, Sie haben hierzu Ihr Einverständnis gegeben oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung. Unser Webhoster 1&1 Internet SE Elgendorfer Straße 57 in 56410 Montabauer, erhebt aufgrund eines Auftragsdatenverarbeitungsvertrages Daten über jeden Zugriff auf unser Onlineangebot. Zu diesen Daten (sogenannte Server-Logfiles) gehören unter anderem die Serveranfragen, Hostname des zugreifenden Rechnets, Referrer URL, Browsertyp und Version sowie ein Betriebssystem

Was geschieht mit Ihren Daten? 
Wir sammeln, speichern und verarbeiten Informationen, um besser die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen und Ihnen maßgeschneiderte Dienste anbieten zu können. Dazu nehmen wir interne Untersuchungen hinsichtlich der Demographie, Nutzerinteressen und -verhalten vor. Wir werden bei der Kontaktaufnahme per E-Mail Ihre mitgeteilten Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage oder des Auftrages sowie für den Fall von Folgefragen speichern.

Soweit Sie ausdrücklich eingewilligt haben, sammeln, speichern und verarbeiten wir auch Ihre persönlichen Informationen für Zwecke der individuellen Information und Betreuung. Hierzu gehören personalisierte Dienste, insbesondere die Bereitstellung gezielter, benutzerindividueller Inhalte und Bannerwerbung sowie die Möglichkeit interaktiver Kommunikation (Zusendung von E-Mails, Pop-Up-Windows und Produktangeboten). 

Hierdurch können wir den Nutzern unserer Websites maßgeschneiderte Inhalte und Services zur Verfügung stellen und für Sie den persönlichen Nutzwert innerhalb unserer Online-Angebote erhöhen.

Weiterhin speichern wir in bestimmten Angeboten, die Ihnen eine Kommunikation mit Dritten oder mit uns bieten (Chat-Räume, Foren etc.), Ihre IP-Adresse über einen Zeitraum von maximal vier Wochen nach Inanspruchnahme. Zweck ist es, im Fall von Eingriffen der Nutzer in unsere Webseiten oder bei sonstigen Rechtsverstößen durch die Teilnehmer, die erforderliche Identifizierung zu ermöglichen. Nach Ende der vierwöchigen, gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrung der Daten werden diese gelöscht.

Im Zusammenhang mit von uns angebotenen Gewinnspielen speichern wir Ihre Daten, damit wir mit Ihnen im Fall eines Gewinns in Kontakt treten können. Ist das Gewinnspiel beendet, das heißt sind die ausgelobten Preise an die Gewinner ausgeliefert worden, löschen wir Ihre Daten nach Ende der vierwöchigen Aufbewahrung unverzüglich.

Verwendung von Cookies 
Diese Website verwendet derzeit keine Cookies.

Sicherheit Ihrer Daten 
So sehr wir uns auch um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemühen, ist dennoch keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass trotz unserer Bemühungen, alle Informationen, die Sie freiwillig über das Netz freigeben, auch von anderen genutzt werden könnten. Deshalb kann "Dreamline" für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/ oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Wir haben verschiedene (organisatorische und vertragliche) Maßnahmen ergriffen, damit die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung und des Datenschutzgesetzes eingehalten werden.

Widerrufsrecht und Ansprechpartner

Ihnen steht das Recht zu, unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten Zusätzlich können Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit dem Verlangen keine gesetzliche Pflicht entgegensteht.

Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Ansprechpartner im Haus: Frau Steffi Kirchhöfer, Sigmund-Riefler-Bogen 13 81829 München oder per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändernm um sie an eine neue Rechtslage oder bei Änderung unseres Angebotes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.


Keine Haftung für Partner-Online-Angebote 
Des weiteren arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen, die ihrerseits Internet-Sites und -Dienste anbieten, die durch unsere Webseiten zugänglich sind. Diese Partner haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/ oder -richtlinien. Wir können keine Verantwortung oder Haftung für diese von uns unabhängigen und nicht beeinflussbaren Erklärungen und Richtlinien übernehmen.